# 054 „Ich war schwanger, bin es aber nicht mehr…“ Wenn eine Fehlgeburt die Lebensplanung verändert

In dieser Folge lernst du Manu kennen. Manu ist studierte Biologin und hat bis zur ersten Schwangerschaft in der Forschung gearbeitet.

Anderthalb Jahre nach der Geburt ihres ersten Kindes wurde sie erneut schwanger. Dieses Mal mit Zwillingen, die in der Frühschwangerschaft verstorben sind. Diese Erfahrung hat sie völlig überraschend so tief erschüttert, dass sie erst einmal viel Zeit brauchte, um das zu verarbeiten. Diese Zeit hat sie sich genommen. Am Ende dieses Prozesses stand eine berufliche Neuorientierung und die Verbindung mit einem Herzensthema. Manu sagt über diese Zeit: „Nie war ich mehr ich selber…“

Heute stellt sie sich in ihrem Instagram-Account @manumachtplaene selber vor als: Mama, Mensch, Kunsttherapeutin in Ausbildung… und mit ihrem Herzensanliegen: der Begleitung verwaister Eltern und Geschwister.

Manu nimmt uns mit in ihre Geschichte und ihre Erfahrungen. Wir sprechen unter anderem über Folgendes:

• Warum frühe Fehlgeburten und Schwangerschaftsverluste häufig gar nicht erzählt und anders bewertet werden, als spätere

• Warum Trauer individuell und nicht vergleichbar ist • Was ihr damals geholfen hat und was nicht

• Wie Väter trauern

• Warum die Frage nach der Schwangerschaftswoche, in der der Verlust passiert ist, verletzend ist

• Was eine „Sterbeamme“ ist • Welche Rolle Kreativität in ihrem Leben spielt

• Dass ein Plan, der sich nicht erfüllt manchmal einen anderen wunderschönen Plan und Lebensweg nach sich ziehen kann

• Warum es wichtig ist, sich gut ausbilden zu lassen, wenn man anderen Betroffenen professionell helfen möchte

Da ich vor über 25 Jahren eine ähnliche Erfahrung gemacht habe, erfährst du auch ein wenig über meine Geschichte. Darüber habe ich vor 2 Jahren eine ausführliche Podcastfolge gemacht mit dem Titel „Wie du nach einer Fehlgeburt gut für dich sorgen kannst.“ Hier kannst du sie hören: https://youtu.be/mxmT5WZukPI

Die im Nachspann empfohlene Podcastfolge „Lerne den Garte deiner Weiblichkeit kennen“ findest du hier: https://youtu.be/T1NlpC9G3nI

Ich wünsche dir viele gute Impulse aus dieser Folge. Schreibe mir gerne deine Erfahrungen mit dem Thema „Frühe Fehlgeburt“ und welche Folgen das für dein Leben hatte.

Liebe Grüße von Petra

Manu kannst du auf Instagram finden unter: https://www.instagram.com/manumachtplaene

Für viele sind nach einer erschütternden Erfahrung Imaginationen ein Weg, wieder zu sich zu finden. Hier eine kleine Auswahl:

30 „Blüte der Geborgenheit“ https://youtu.be/2sEG1htKxSs

27 „Zur Ruhe kommen“ https://youtu.be/oH5XFbo64Gg

023 „Atme“ https://youtu.be/Q7PJn-fAWAU

032 Imagination „Deine Quelle“ https://youtu.be/ClUtpwZeYPM

34 „Reinigung und Klärung“: https://youtu.be/PeHXGm0fPjU

Meine Mailadresse für Fragen oder Anregungen: info@innere-landschaften.de

Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

Meine Praxisadresse:

Praxis für Kunsttherapie, Onkel-Tom-Straße 3 a, 14169 Berlin

Homepage: https://www.petra-drachenberg.de

Instagram für tägliche Bilder: https://www.instagram.com/innere.landschaften/

Facebook: https://www.facebook.com/petra.drachenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.